Wellness für die Stimme – Teil 2! Die besten Übungen für eine gesunde Stimme.

Gerade „Vielsprecher“ sollten ihr „Werkzeug“ regelmäßig trainieren. Hier ein paar Übungen:   Atemübungen: In den Bauchraum einatmen (2x geräuschvoll) – halten und bis 5 zählen – auf „pff“ ausatmen.   Zuerst (geräuschvoll) in den Bauchraum und dann in den Brustraum einatmen – auf „sss“ ausatmen und dabei bis 10 zählen.     Stimmübungen: aufrecht sitzen… Weiterlesen Wellness für die Stimme – Teil 2! Die besten Übungen für eine gesunde Stimme.

Wellness für die Stimme – Teil 1! So bleibt deine Stimme gesund.

Wir benutzen sie täglich, viele von uns viele Stunden. In Sprechberufen, etwa als LehrerIn oder als KindergartenpädagogIn / ErzieherIn, aber auch als Mutter gibt es täglich viele Sprechanlässe. Deshalb ist es so wichtig, dass unsere Stimme gesund bleibt. Ich hatte letztes Jahr eine Kehlkopfentzündung. Einige Tage konnte ich gar nicht sprechen – als Lehrerin mit… Weiterlesen Wellness für die Stimme – Teil 1! So bleibt deine Stimme gesund.

Die Top-Beiträge zum Thema Sprachentwicklung auf einen Blick!

Hier findest du vieles zum Thema Sprachentwicklung und Sprachförderung:   6 Fragen die du einer Logopädin schon immer stellen wolltest! – Ein Interview!   Mehr als nur Schreien. So entwickelt sich die Sprache deines Babys im 1. Lebensjahr.   Wie aus Lauten Wörter werden. So entwickelt sich die Sprache deines Kindes im 2. und 3.… Weiterlesen Die Top-Beiträge zum Thema Sprachentwicklung auf einen Blick!

Mehr als nur Schreien! So entwickelt sich die Sprache deines Babys im 1. Lebensjahr!

Im Mai möchte ich euch mehr über die kindliche Sprachentwicklung erzählen. Wann lernen Kinder was? Was ist bereits Veranlagung und was wird durch die Umwelt gelernt? Und wie kann ich mein Kind in seiner sprachlichen Entwicklung unterstützen?   Diese und viele weitere Fragen möchte ich euch in meiner Serie im Mai beantworten. Am Ende erwartet… Weiterlesen Mehr als nur Schreien! So entwickelt sich die Sprache deines Babys im 1. Lebensjahr!

Kinder brauchen Musik – 2

Letzte Woche habe ich bereits darüber geschrieben wie wichtig Musik für Kinder ist. Hier könnt ihr das nochmal nachlesen. Heute möchte ich euch praktische Möglichkeiten zeigen wie ihr Musik in den Alltag einbauen könnt! Und außerdem stelle ich euch ein Buch mit vielen Ideen und Anregungen vor. Morgenlied/Abendlied Als das Wurzelinchen ein Säugling war mochte… Weiterlesen Kinder brauchen Musik – 2

10 Tipps und Tricks zum Geschichten-Erzählen

Tipps und Tricks 1) Sich einen besonderen Ort zum Geschichten-Erzählen suchen Vielleicht in einem besonderen Sessel, in der Kuschelecke, in einem „Geschichten-Zelt“, auf der „Geschichten-Decke“ oder dem fliegenden „Geschichten-Teppich“.   2) Eine kleine Melodie als Einleitung spielen Zum Beispiel auf dem Glockenspiel, der Flöte, ein paar Schläge auf der Trommel, … Immer das gleiche, so… Weiterlesen 10 Tipps und Tricks zum Geschichten-Erzählen

„Über Stock und über Stein“- Warum Reime wichtig sind!

„Backe, backe Kuchen der Bäcker hat gerufen …“ Ich denke diesen Reim kennen die meisten von euch und wenn ihr kurz nachdenkt fallen euch bestimmt noch weitere ein. Doch sind Reime noch zeitgemäß? Die Sprache ist ja teilweise sehr antiquiert. Ein Beispiel das das Wurzelinchen im Moment sehr mag: „Hinterm Haus Nummer 3“ – da… Weiterlesen „Über Stock und über Stein“- Warum Reime wichtig sind!

Lass uns Lesen – ein Plädoyer für das gemeinsame Lesen

Anders als die gesprochene Sprache muss die Schriftsprache erlernt und geübt werden. Natürlich „lernt und übt“ ein Kind auch die gesprochene Sprache, aber dies geschieht unbewusst im Alltag. Buchstaben, Worte und Sätze lesen und schreiben müssen wir aktiv erlernen und oft wiederholen. Schon das gemeinsame Lesen, das Vorlesen und Erzählen ist der erste Schritt zum Erlernen… Weiterlesen Lass uns Lesen – ein Plädoyer für das gemeinsame Lesen