Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Der Tressenstein

Einen traumhaften Ausblick auf das Ennstal kann ich euch vom Tressenstein versprechen. Obwohl es nicht recht hoch (1200m) hoch ist und im Schatten des Grimmings liegt eröffnet er einen wunderschönen Ausblick.   Man startet von Schloss Trautenfels aus und geht zuerst zur Grimminghütte (ca. 45 min.). Dort kann mich sich sehr gut stärken. Dann geht… Weiterlesen Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Der Tressenstein

Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Der Ödensee

Ein sehr schönes Platzerl das zu einem gemütlichen See-Spaziergang einlädt, ist der Ödensee. Nach Bad Mitterndorf (nach Kainisch) findet ihr diesen See. Mit dem Wurzelinchen brauchen wir zwischen 45 und 60 Minuten rund um den See. Es gibt ja viel zu sehen und zu beobachten.       Besonders schön sind auch die vielen Steinmandln.… Weiterlesen Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Der Ödensee

Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Die Planai

Einen wirklich tollen Tag kann man auf der Planai verbringen. Ein Highlight ist ja schon das Hinauffahren mit der Gondel. Das Wurzelinchen liebt Gondelfahren! Oben angekommen ist man gleich direkt im Hopsiland, dem höchstgelegenen Spielplatz der Steiermark. Er ist in verschiedene Bereiche unterteilt die durch einen Weg verbunden sind.   Es gibt aber natürlich auch… Weiterlesen Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Die Planai

Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Die Planneralm

Es liegen nun hoffentlich noch einige schöne Wochenende vor uns an denen wir nochmal die Wanderschuhe anziehen können. Wir fahren gerne auf die Planneralm. Es ist ein sehr schönes Almgebiet, das zu den unterschiedlichsten Wanderungen einlädt. Kleine gemütliche Wanderungen, wie zum Plannersee, oder länger Touren, beispielsweise um den ganzen Kessel herum. Den Plannersee erreicht man… Weiterlesen Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Die Planneralm

Hüttenübernachtung mit Kind! Was ist zu beachten? Was muss in den Rucksack?

Enthält Affiliate-Links Ja, vor einigen Wochen haben wir es gewagt – unsere erste Hüttenübernachtung mit dem Wurzelinchen. Wir waren auf der Preintalerhütte. Und es war wirklich schön. Ein großes Abenteuer. Aber es war natürlich auch anstrengend. Für den Aufstieg haben wir gut 4 Stunden gebraucht. Das Wurzelinchen ist einiges selbst gegangen, sie marschiert sehr fleißig… Weiterlesen Hüttenübernachtung mit Kind! Was ist zu beachten? Was muss in den Rucksack?

Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Der Barfußpark in Bad Mitterndorf und der Salza-Stausee

Wir waren in den letzten Wochen an vielen schönen Plätzen unterwegs und diese Ausflugsziele möchte ich nun gerne mit euch teilen. Heute möchte ich euch den Barfußpark in Bad Mitterndorf vorstellen. Gleich nach der Grimming- Theme liegt er links neben der Straße. Schuhe ausziehen und schon geht es los: Auf ca. einem Kilometer kann man… Weiterlesen Wanderlust! Die schönsten Ziele im Ennstal: Der Barfußpark in Bad Mitterndorf und der Salza-Stausee

Unser Schi-Tipp: Die Riesneralm in Donnersbachwald

Wo kann man mit kleinen Kindern super Schifahren? Auf der Riesneralm. Und wo können große Leute super Schifahren? Auch auf der Riesneralm.   Herunten gibt es das Kinderland, mit zwei Zauberteppichen und 2 Schleppliften. Das ist perfekt für Schianfänger und leicht fortgeschrittene Fahrer. Auch das Wurzelinchen kann da schon ganz toll Schifahren. Mit den Schizügeln… Weiterlesen Unser Schi-Tipp: Die Riesneralm in Donnersbachwald

Rodeln auf der Galsterbergalm

Ward ihr heuer schon rodeln? Wir waren vor einigen Wochen mit unserer lieben Freundin M.Th. am Galsterberg rodeln und wir hatten großen Spaß. © Wurzelinchen Familienblog   Hinauf gehts mit der Gondel und das Wurzelinchen liebt Gondelfahren. Oben ist das Schigebiet Galsterbergalm wirklich empfehlenswert. © Planai-Hochwurzen/Galsterberg Rodeln/Christine Höflehner   Das gallische Schidorf für die Kleinen (mit… Weiterlesen Rodeln auf der Galsterbergalm

Spielplatz-Tipp: Dörfl in Irdning

Kurz vor der Ortseinfahrt nach Irdning liegt das „Dörfl„. Dort gibt es ein sehr nettes Cafe und ein Wirtshaus. Außerdem gibt es dort Ferienhütten und einen Campingplatz. Besonders schön ist die Badeseeanlage. Kinder können gemütlich im seichten Wasser spielen und es gibt natürlich auch einen tiefen Bereich zum Schwimmen. Ich empfehle Badeschuhe, denn die Steine… Weiterlesen Spielplatz-Tipp: Dörfl in Irdning