Herzenstage

Gerade eben haben wir die #Herzenstage entdeckt und schon begeistert hineingelesen. Viele Verlage, AutorInnen und BloggerInnen sind mit dabei und schreiben und berichten über Herzensangelegenheiten.

Hier am Blog möchte ich euch besonders schöne Bilderbücher zum Thema #Liebe vorstellen.

 

KleinerFuchsLiebe

Wie der kleine Fuchs die Liebe entdeckt. Ulrike Motschiunig. G&G Verlag.

Der kleine Fuchs ist verunsichert. Eigentlich dachte er immer die Liebe müsse ganz toll sein, aber er zweifelt.  Der Dachs sagt, dass Liebe dumm macht. Frau Dachs meint sogar, dass sie weh tut. Vielleicht ist es ja besser wenn man sich nicht verliebt. Doch dann sieht der kleine Fuchs wie schön die Liebe sein kann – im Ameisenbau, bei den Fledermäusen, bei seiner Mama Fuchs und zum Schluss bei dem Fuchsmädchen in das er sich verliebt hat.

 

weisst_du_eigentlich_wie_lieb_ich_dich_hab_mini_bilderbuch.jpg

Weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab. Sam McBratney. Anita Jeram. Sauerländer Verlag.

Wohl ein Klassiker unter den Bücher zum Thema Liebe. „So lieb hab ich dich“, sagt der kleine Hase und streckt seine Ärmchen ganz hoch. „Und ich hab die so lieb“, erwidert der große Hase, der seine Arme natürlich viel höher strecken kann. „Lieb bis zu den Zehenspitzen, bis zum Fluss, bis über die Berge, …“ Als der kleine Hase schon sehr müde ist schaut er zum Mond und meint: „Bis zum Mond, so lieb hab ich dich!“ Und der große Hase antwortet:“Bis zum Mond und wieder zurück haben wir uns lieb.“

Ein wunderbares Buch, schon zum Vorlesen für die kleinsten.

 

228x228_rosalie-und-trueffel-trueffel-und-rosalie-eine-geschichte-von-der-liebe-eine-geschichte-vom-glueck-gebundene-ausgabe-von-sternchen

Rosalie und Trüffel – Trüffel und Rosalie: Eine Geschichte von der Liebe. Katja Reider. Jutta Brücker. Sanssouci Verlag.

Diese Buch ist nicht nur ein Kinderbuch, sondern auch ein wunderbares Geschenkbuch für Erwachsene.

Rosalie, das rosa Schwein und Trüffel das Wildschwein treffen sich unterm Apfelbaum und verlieben sich ineinander. Doch so einfach funktioniert das mit dem Glück zu Zweit nicht, denn Freunde und Verwandte haben unzählige gute Ideen und Ratschläge was die beiden nicht alles tun und ändern sollten.

Das Buch wird aus zwei Perspektiven erzählt – einmal von Rosalie und wenn man es dann umdreht von Trüffel. Bezaubernd.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s